Widerrufsbelehrung und -formular

Sie können ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail oder Fax) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt (Bestellungen durch Unternehmer). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung bzw. Lieferdatum. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der diesbezügliche Nachweis über die ordnungsgemäße Übermittlung des Widerrufes an den Verkäufer, ist vom Käufer aufzubewahren und gegebenenfalls nachzuweisen.

Der Widerruf ist zu richten an:
Firma
Werbeinsel GmbH
Am Spitz 6/1
2620 Neunkirchen
Austria
T +43 (2635) 68881 – 10
F +43 (2635) 68881 – 15
E r.posch@werbeinsel.at
w http://www.werbeinsel.at

Bitte senden Sie uns vorab ein Email, welche die Rücksendung der Ware ankündigt an: r.posch@werbeinsel.at Auf diese Weise kann eine raschere Zuordnung der Ware erfolgen und eine schnelle Rückzahlung veranlasst werden.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzustellen und allenfalls gezogenen Nutzungen (z.B. für den Gebrauch der Produkte eine Nutzungsgebühr) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand zurückgeben, müssen Sei uns insoweit Wertersatz und Schadenersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Die Firma Werbeinsel GmbH ist in diesem Fall berechtigt die diesbezügliche Forderung vom zurück zu erstattenden Betrag (Kaufpreis) in Abzug zu bringen.

Die Produkte gefallen Ihnen nicht
Die Produkte sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Im Falle einer Rücksendung erstatten wir Ihnen den von Ihnen schon geleisteten Kaufpreis, nicht jedoch die Versandkosten. Sie tragen beim Rücktransport die Transportgefahr! Zerbrechliche Produkte sind auch als solche inkl. Bruchversicherung zu retournieren.

Die Produkte sind beschädigt
Sollten Produkte bei Ihnen in beschädigtem Zustand ankommen, sind wir hiervon sofort zu verständigen. Den Schaden müssen Sie schnellstmöglich (jedoch innerhalb von 3 Werktagen) bei einer Postfiliale anzeigen und das dort erhaltene Schadensprotokoll mit der beschädigten Ware an uns zurücksenden. Das Paket geben Sie unfrei auf. In diesem Fall übernehmen wir die notwendigen Kosten der Rücklieferung. Eine kostenlose Ersatzlieferung erfolgt erst nachdem wir das beschädigte Produkt und das Schadensprotokoll erhalten haben.

Die Produkte wurden falsch geliefert
Bei Falschlieferungen ist die Rücksendung ebenfalls für Sie kostenfrei. Auch hier erfolgt eine kostenlose Lieferung der von Ihnen ursprünglich bestellten Produkte erst nach Retournierung der irrtümlich ausgelieferten Produkte.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Muster-Widerrufsformular herunterladen

Unterhaltsame Schulanalyse